GID – Graphic Industry Dryer – Trockner für die grafische Industrie

GID - Graphic Industry Dryer - universeller Durchlauftrockner für die grafische Industrie zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen.

Der GID – Graphic Industry Dryer ist ein universeller Durchlauftrockner zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen. Zum Einsatz kommt er in der grafischen Industrie und trocknet alles – selbst „Leichtgewichte“ ab 80g / m²

Heißluft und Infrarot

stufenlos regelbar

Optimale Trocknungsergebnisse mit Tesoma Textiltrocknern durch hohes Umluftvolumen

hohes Umluftvolumen

UV Trocknung für industrielle Trockner Industrietrockner

UV Trocknung

Aktivkühlung für industrielle Trockner Industrietrockner

Aktivkühlung

Leistungsmerkmale

  • Elektrisch beheizter Durchlauftrockner
  • Ausführung Heißluft oder Kombination Heißluft / Infrarot
  • UV- und UV-Kühlmodule mit verschiedenen Lampensetups
  • Elektronisches UV für stufenlose Steuerung der UV-Leistung, spart Energie, erhöht die Lebensdauer der Lampen und die Prozessstabilität
  • Effiziente Trocknung durch hohes Umluftvolumen
  • Umweltfreundlich durch niedrigen Energiebedarf, optimale Isolierung sorgt für Energieeinsparung durch geringe Wärmeabstrahlung
  • Integriertes Vakuumsystem für den sanften Transport auch für leichte Materialien
  • Optimale Trocknungsergebnisse durch stufenlos regelbare
  • Temperatur bis 180 °C
  • Komfortable SPS Steuerung
  • Schnelle Wartung durch Haubenöffnung innerhalb von Sekunden mit Gasfederunterstützung

Einsatzgebiete

  • Höchste Ansprüche an die Produktionskapazität
  • Große Mengen
  • Durch die modulare Bauweise kundenspezifisch aufbaubar und erweiterbar
  • Große Einsatzvielfalt – Trocknung von unterschiedlichen Materialien

Anwendungsbeispiele

Details

Haubenöffnung beim GID Graphic Industry Dryer - universeller Durchlauftrockner für die grafische Industrie zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen.

Haubenöffnung

Optionaler Klapptisch des GID Graphic Industry Dryer - universeller Durchlauftrockner für die grafische Industrie zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen.

Klapptisch am Einlauf

UV Modul

Infrarot

Modulmaße in mm

Modulmaße des GID Graphic Industry Dryer - universeller Durchlauftrockner für die grafische Industrie zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen.

Technische Daten zum Durchlauftrockner

Technische Daten des grafischen Trockners GID zum aufklappen
  • Bandbreiten: 900 mm, 1100 mm, 1300 mm, 1500 mm, 1700 mm, 1900 mm, 2200 mm, 2700 mm
  • Modularten: Heißluft bis 180 °C stufenlos regelbar, Kombination Heißluft / Infrarot, Kühlmodul (Aktiv- oder Passivkühlung), UV-Härtungsmodul, optionaler Wärmetauscher zur Energierückgewinnung, optional Klapptisch am Einlauf
  • Heizung: elektrisch beheizt, zusätzlich Infrarotstrahler
  • Durchlasshöhe: 45 mm
  • Transportsystem: teflonbeschichtetes Glasgewebeband, Maschenweite 4 mm x 4 mm (optional 2 mm x 2 mm), mit Vakuum-Ansaugsystem zum Transport für leichte Grafikapplikationen schon ab 80 g/m²
  • Bandgeschwindigkeiten: stufenlos regelbar von 1 – 10 m/min oder 3 – 50 m/min
  • Arbeitshöhen: 875 mm +/- 25 mm, 900 mm +/- 25 mm, weitere auf Anfrage
  • Steuerung: komfortable SPS Steuerung mit Rezepturverwaltung, Möglichkeit zur Fernwartung, Trendfunktion, Datenlogging usw.
  • Elektrischer Anschluss: 400 V, 3 PEN, 50 Hz, optional andere Ausführungen auf Anfrage möglich

Übersicht Durchlauftrockner für den Grafikbereich

GID Graphic Industry Dryer - universeller Durchlauftrockner für die grafische Industrie zum Trocknen und Fixieren von lösemittelhaltigen sowie wasserbasierenden Farben, UV-Pasten und vernetzenden Farbsystemen.
Durchlauftrockner DRYLIGHT Textiltrockner zum Trocknen von wasserbasierenden und lösemittelhaltigen Farben sowie Flockklebstoffen und vernetzenden Farbsystemen.

Vielleicht ist Ihnen der Durchlauftrockner GID – Graphic Industry Dryer – Trockner für die grafische Indfustrie auch als Tunneltrockner, Trockenkanal, Industrietrockner, Durchlaufofen oder eben als Kanaltrockner bekannt? Ganz gleich unter welcher Bezeichnung – der leistungsfähige GID Graphic Industry Dryer Tesoma ist immer eine gute Wahl.